It's like there has never been a problem
Obsession

Ich bin fast schon obsessiv, das ist meine eigene Einschätzung.

Seit Jahren schon bin ich mehr oder weniger in den einen Mann verliebt und seit Jahren schon schwöre ich mir, dass ich los komme von ihm. Eine zeitlang schien es tatsächlich, als wäre es vorbei. Aber dann... kam die Iniative von ihm und seither bin ich ihm wieder verfallen.

Das alles wäre an und für sich nicht so schlimm, wäre er nicht verheiratet, würden wir nicht in einem kleinen Dorf wohnen und wäre seine Frau nicht mindestens so obessiv wie ich es bin. Aaargh, ich hasse diese Frau und ähnel ihr so sehr. In Bezug auf ihn.

Was soll ich nur tun? Ich will ihn so sehr haben. Und ich will ihn so sehr vergessen. Mein Herz denkt anders als mein Kopf. Ich weiß nicht mehr weiter. Shit. Shit. Shit.

I love him - nothing else matters.

19.7.12 12:02


Dear

M.,
ich liebe dich. Sehr. Was machst du nur mit mir? Wirfst mein Herz in den Dreck, nachdem du es gebrochen hast. Seit Jahren hänge ich an dir wie Motten am Licht und Fliegen am Honig. Du bist das große leuchtende, süße in meinem kleinen abgefuckten Leben. Du bist wie ein guter Song, den ich ständig auf repeat hören muss. Bist wie ein Ohrwurm, der sich in meinem Kopf verfängt. Du lässt mich einfach nicht mehr aus deinen Krallen.
Ich habe keine Chance auf eine andere, normale Beziehung, weil immer genau dann, wenn ich jemand anderen hab, du mit lautem Tamtam wieder in mein Leben trampelst. Bewusst oder unbewusst.
Ich bin dir verfallen, ich komm einfach nicht los von dir. Mein Körper sehnt sich nach deinem.
Du bist ein Arsch, weil du mir so weh tust. Letztendlich ist das egal. Ich will dich trotzdem.

I love you - fucking hard.

Love,
me.

18.7.12 10:24


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Design
Gratis bloggen bei
myblog.de